Attraktive Fortbildungsmöglichkeiten

Professionelles Bikeguiding
in der Schweiz

Alle Kurse in der Übersicht

Mountainbiken und Rennradfahren entwickeln sich in rasantem Tempo zu den bedeutendsten Sportaktivitäten der Schweiz. Tourismusdestinationen und Reiseanbieter haben den neuen Markt entdeckt und richten ihre Angebote immer stärker auf Mountainbikerinnen und Rennradfahrer aus. Dadurch wird die Nachfrage nach qualifizierten Mountainbike und Road Guides immer grösser. Swiss Cycling deckt diese Nachfrage mit den Lehrgängen «Swiss Cycling MTB Guide» und «Swiss Cycling Road Guide» ab.

 

Guide Ausbildung

  • MTB Guide
  • Road Guide
  • Weiterbildungen

Infos

  • Guide-News
  • Downloads
  • FAQ

Guide News

null Attraktive Fortbildungsmöglichkeiten

Dieses Jahr gibt es ein paar neue Fortbildungsmodule. Zu den Klassikern wie E-MTB, 1. Hilfe und Videoanalyse kommen neue Möglichkeiten zu den Themen Trailcenter und Refresher für Guide und TMD1 hinzu.

Swiss Cycling Guides aller Levels haben die Pflicht, sich regelmässig fortzubilden und ihre Ausbildung aufzufrischen. Aktive Guides besuchen alle zwei Jahre ein Modul, um ihren Aktiv-Status zu erhalten. Als Fortbildungen anerkannt werden:

  • Weiterbildungsmodule von Swiss Cycling Guide
  • Ausbildungsmodule des Level Advanced
  • das Swiss Cycling Guide FORUM
  • die Expertenausbildung

Sämtliche Infos unter: swiss-cycling-guide.ch/ausbildung