Flurin Dörig neu Ausbildungsverantwortlicher von Swiss Cycling Guide

Professionelles Bikeguiding
in der Schweiz

Alle Kurse in der Übersicht

Mountainbiken und Rennradfahren entwickeln sich in rasantem Tempo zu den bedeutendsten Sportaktivitäten der Schweiz. Tourismusdestinationen und Reiseanbieter haben den neuen Markt entdeckt und richten ihre Angebote immer stärker auf Mountainbikerinnen und Rennradfahrer aus. Dadurch wird die Nachfrage nach qualifizierten Mountainbike und Road Guides immer grösser. Swiss Cycling deckt diese Nachfrage mit den Lehrgängen «Swiss Cycling MTB Guide» und «Swiss Cycling Road Guide» ab.

 

Guide Ausbildung

  • MTB Guide
  • Road Guide
  • Weiterbildungen

Infos

  • Guide-News
  • Downloads
  • FAQ

Guide News

null Flurin Dörig neu Ausbildungsverantwortlicher von Swiss Cycling Guide

Seit Anfang Februar wirkt Flurin Dörig auf der Geschäftsstelle von Swiss Cycling im Teilzeitmandat als Ausbildungsverantwortlicher von Swiss Cycling Guide. Der Baselbieter ist selbst Mountainbikelehrer mit eidg. Fachausweis und freut sich auf die Herausforderung.

«Gerne setze ich mich dafür ein, mit dem bestehenden Team die Ausbildung zu gestalten und weiterzuentwickeln. Die Ausbildung ist bekannt für ihre hohe Qualität und gilt auch deshalb als Standard für Guides im kommerziellen Einsatz, dies soll im Rahmen eines gesunden Wachstums so bleiben.»

Die Ausbildungsleitung bestehend aus Flurin Dörig und Yvonne Flury vom Kurssekretariat gehört verbandsintern neu zur Abteilung «Ausbildung». Es findet weiterhin eine enge Absprache mit der Breitensportabteilung statt.