Update Covid-19

Professionelles Bikeguiding
in der Schweiz

Alle Kurse in der Übersicht

Mountainbiken und Rennradfahren entwickeln sich in rasantem Tempo zu den bedeutendsten Sportaktivitäten der Schweiz. Tourismusdestinationen und Reiseanbieter haben den neuen Markt entdeckt und richten ihre Angebote immer stärker auf Mountainbikerinnen und Rennradfahrer aus. Dadurch wird die Nachfrage nach qualifizierten Mountainbike und Road Guides immer grösser. Swiss Cycling deckt diese Nachfrage mit den Lehrgängen «Swiss Cycling MTB Guide» und «Swiss Cycling Road Guide» ab.

 

Guide Ausbildung

  • MTB Guide
  • Road Guide
  • Weiterbildungen

Infos

  • Guide-News
  • Downloads
  • FAQ

Guide News

null Update Covid-19

Liebe Guides,

Gerne informieren wir euch über die Änderungen, welche per heute 31. Mai in Kraft treten:

  • Touren und Fahrtechnikkurse: Es dürfen maximal 50 Personen – Guides inklusive – beteiligt sein. Werden keine Masken getragen, müssen alle Kontaktdaten erfasst werden. Bei Indoor-Aktivitäten müssen Masken getragen und der Abstand eingehalten werden.
  • Die Kantone können die vom Bund verordneten Massnahmen in ihrem Hoheitsgebiet in eigener Kompetenz verschärfen. In solchen Fällen gelten die stärkeren Einschränkungen seitens des jeweiligen Kantons.

Hier findet ihr die ausführlichen Covid-19-Schutzmassnahmen für den Radsport von Swiss Cycling.

Wir freuen uns, dass die aktuellen Massnahmen eure Arbeit als Guides fast nicht mehr einschränkt und wünschen weiterhin eine gute Saison!

Die Ausbildungsleitung und Fachkommission Swiss Cycling Guide