Personal: Ausbildungsleiter verlässt Swiss Cycling

Professionelles Bikeguiding
in der Schweiz

Alle Kurse in der Übersicht

Mountainbiken und Rennradfahren entwickeln sich in rasantem Tempo zu den bedeutendsten Sportaktivitäten der Schweiz. Tourismusdestinationen und Reiseanbieter haben den neuen Markt entdeckt und richten ihre Angebote immer stärker auf Mountainbikerinnen und Rennradfahrer aus. Dadurch wird die Nachfrage nach qualifizierten Mountainbike und Road Guides immer grösser. Swiss Cycling deckt diese Nachfrage mit den Lehrgängen «Swiss Cycling MTB Guide» und «Swiss Cycling Road Guide» ab.

 

Guide Ausbildung

  • MTB Guide
  • Road Guide
  • Weiterbildungen

Infos

  • Guide-News
  • Downloads
  • FAQ

Guide News

null Personal: Ausbildungsleiter verlässt Swiss Cycling

Auf Ende Jahr verlässt Maurice Rapin, Ausbildungsleiter Swiss Cycling Guide, das Unternehmen. Er nimmt eine Herausforderung ausserhalb von Swiss Cycling an.

«Die Ausbildung mitzugestalten und weiterzuentwickeln war mir während der Zeit bei Swiss Cycling eine grosse Ehre. Das Guiding und der Fahrtechnikunterricht haben enormes touristisches Potenzial», hält Maurice Rapin fest. Die Nachfolgeregelung ist aufgegleist aber noch nicht abgeschlossen. In der Übergangsphase stellt Yvonne Flury vom Kurssekretariat mit der Unterstützung der Guide Fachkommission den reibungslosen Betrieb der Ausbildung sicher.