Pilotphase zur Durchführung von J+S-Lagern mit kommerziellen Organisationen

FAQ

Für die Ausbildung zugelassen ist, wer zum Zeitpunkt des Lehrgangstarts 18-jährig ist.

Swiss Cycling ist die nationale Ausbildungsstätte für MTB- und Road Guides. Für Buchungen von kommerziellen Touren oder Fahrtechnikunterricht, kannst Du Dich an die lokalen Tourismusdestinationen oder Clubs wenden.

Die Vorteile als Partnerbetrieb, Informationen zu den Konditionen und das Anmeldeformular, um Swiss Cycling Guide Partnerbetrieb zu werden, findest Du unten auf dieser Seite.

 

 

 

Bike-Kodex

  • Trage Schutzausrüstung
  • Schätze Dein Können richtig ein
  • Gewähre Wandernden den Vortritt
  • Bleibe auf dem Trail
  • Schliesse Weidezäune

Weitere Infos unter: bfu

 

Mitgliederausweise

Bestellung Mitgliederausweis

Ab Stufe Basic Level kannst Du einen Swiss Cycling Guide-Mitgliederausweis bestellen. Der Versand erfolgt Ende Januar 2021. Für die Bestellung des Ausweises muss ein Unkostenbeitrag von 20.- CHF berechnet werden.

Erreichtes Level *

Portrait mit hellem Hintergrund, keine Sonnenbrille

Der Versand des Ausweises erfolgt erst Ende Januar 2021.

Guide News

null Pilotphase zur Durchführung von J+S-Lagern mit kommerziellen Organisationen

Zur gemeinsamen Durchführung von J+S-Lagern verstärken Swiss Cycling und MS Sports ihre Zusammenarbeit ab 2022. Die bisherige Zusammenarbeit in den Bereichen bikecontrol und «Swiss Cycling Academy 4 Kids» wird im Bereich Bike Camps erweitert. Als durchführende Organisation übergibt Swiss Cycling die Umsetzung der Bike Camps an MS Sports und kann so die Angebote via Verbandscoach bei J+S abrechnen. Für die korrekte Umsetzung und die Einhaltung der Rahmenbedingungen von J+S Angeboten ist Swiss Cycling verantwortlich. Die zur Verfügung stehenden J+S-Gelder sollen zurück in die Kinder- und Jugendsportförderung fliessen.

Mit den gewonnenen Erkenntnissen aus der Pilotphase will Swiss Cycling künftig auch mit anderen kommerziellen Organisationen im Bereich J+S-Lager zusammenarbeiten. Stand heute ist es nicht möglich, einzelne Lager als Bikeschule oder vergleichbare Organisation bei J+S abzurechnen. Mit der Überarbeitung der Sportförderungsverordnung (SpoFöV) soll die Durchführung von J+S-Lagern durch kommerzielle Organisationen künftig möglich werden. Wann die Umsetzung der einzelnen Massnahmenpakete der SpoFöV erfolgen wird, ist aktuell nicht bestätigt.

Neue Organisationen bei J+S

Werde Partnerbetrieb!

Werde Swiss Cycling Guide Partnerbetrieb und profitiere von diversen Vorteilen:

  1. Du kannst dich offizell Swiss Cycling Guide Partnerbetrieb nennen und zu Marketingzwecken unser Partner-Logo verwenden.
  2. Auf unserer Website wird Dein Logo prominent platziert.
  3. Partnerbetriebe dürfen an der jährlichen Experten-Fortbildung teilnehmen und können vorgängig Traktandenanträge zu Handen der Ausbildungsleitung einreichen.

Die Jahresgebühr als Swiss Cycling Guide Partnerbetrieb beträgt CHF 400.-.

Fülle dazu das Anmeldeformular aus, unterzeichne die AGBs und reiche beide Dokumente dem Kurssekretariat ein.

Anmeldung einreichen